Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

  

Die Post in Wien

Römische Postboten in Vindobona.

Die Staatspost in Rom, der cursus publicus, beförderte Nachrichten, später auch Reisende und Frachten vom Mittelpunkt des Reiches nach den entferntesten Standlagern an den Grenzen, so auch nach Vindobona und Carnuntum an der Donaugrenze, am „limes“.Die von einem Posthalter verwaltete Poststation in der Lagerfestung Vindobona war von besonderer Wichtigkeit wegen der Nähe Carnuntums,
des wichtigsten Waffenplatzes an der Donau.