Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

  

Der alte "Wurstelprater" von Wien

Er wurde 1945 bei einem Bombenangriff zerstört. Der historische Vergnügungspark blickt auf eine lange Geschichte zurück!Das einst kaiserliche Jagdgebiet wurde 1766 von Josef dem 2. der Allgemeinheit zugänglich gemacht. Bald darauf fanden sich eine Reihe von kleinen Vergnügungsbetrieben!Karusselle, Schießbuden, Imbiss-Stände,... die das Volk unterhielten!


Hier geht's zum Beitrag!