Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

  

Bauwerke im Donauraum


Nußdorfer Wehr – am Beginn des Donaukanals

In den Jahren 1894-98 von Otto Wagner errichtete Wehranlage zur Regulierung des Wasserstandes im Donaukanal.

Monumentale Anlage mit bis zu 25 m tiefer Fundamentierung.

Verwaltungsgebäude und Kettenlager im typischen Otto-Wagner-Stil. Auf zwei Pylonen Bronzelöwen vom Bildhauer Rudolf Weyr. Im Zusammenhang damit auch die Schleusenanlage auf Brigittenauer Boden errichtet.

In den Jahren 1971-75 Wehr- und Wiederlager umgebaut und modernisiert.