Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

  

Das Beethovenviertel in Heiligenstadt

Im heutigen Döbling verbrachte Ludwig van Beethoven viele Sommer und zahlreich sind die Wohnstätten in unserem Bezirk, die den Ruhelosen beherbergten. Immer wieder zog es Beethoven in diesen Teil Döblings, weil er sich von den damals berühmten Bädern Heilung oder wenigstens Linderung seines Gehörleidens erhoffte. Im kommenden Jahr 2017 sind es 190 Jahre, dass Beethoven bei uns seine „Wohnstuben“ hatte. ...

 

...Um weiterzulesen, drücken Sie auf den Knopf rechts.