Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

  

Standseilbahn Schienenrelief

Diese Arbeit wurde von Herrn Peter Fritz im September 2015 nach dem Fund der Originalschienen der ehemaligen Standseilbahn auf den Kahlenberg nach eigenen Ideen angefertigt und auf eine speziell ausgesuchte Reliefbodenplatte montiert. Bei den Seilen handelt es sich um das Zug- und das Fangseil. Mittels einer schweren Eisenkette kann das Relief an der Wand befestigt werden.

Im Namen des Döblinger Heimat-Kreises herzlichen Dank dafür

Wolfgang Schulz
Heimatforscher aus Leidenschaft