Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

  

Ober- und Unter-Döbling

Ober- und Unter-Döbling, die heute ein zusammenhängendes Stadtgebiet bilden, waren früher zwei selbständige, voneinander verschiedene und getrennte Dorfgemeinden. Das höher gelegene Ober- oder, wie oft genannt, Alt-Döbling war die ältere Ansiedlung, die sich auch verhältnismäßig rascher und ansehnlicher entwickelte als das benachbarte, tiefer gelegene Unter-Döbling, und gab übrigens dem gesamten Vorort und später dem ganzen 19. Bezirk den Namen: Döbling.