Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

  


Der Nußberg im Herbst 2015

Der Nußberg bietet mit seinem Blätter-Farbenspiel und dem herrlichen Blick über Wien im Herbst ein schönes Erfolgserlebnis. Ein Wanderlied und die Kamera sollte man, wenn man auf unseren Hausberg wandert, immer dabeihaben. Und wenn man dann noch den Weinhauer Taschler kennt bekommt man sogar ein paar Veltlinertrauben als Wegzehrung. Einkehren kann man nach einer anstrengenden Wanderung beim "Hirt" – und für Silvester sollte man auch dort ehebaldigst reservieren. Mich findet man am Freitag immer beim "Taschler" im Kahlenbergerdorf – zur Zeit nur "staubig" unterwegs. Viel Freude mit den Bildern!